St. Georg

Danke Frau Just

Die Einsatzleiterin der Organisierten Nachbarschaftshilfe St. Georg, Lydia Just, beendet zum 30. Juni ihren Dienst.

Ganz herzlich danken wir ihr für die Arbeit der vergangenen 18 Jahre, in denen sie die Nach-barschaftshilfe St. Georg aufgebaut und geleitet hat. Die Nachbar-schaftshilfe begann als Projekt der Kir-chengemeinde St. Georg unter dem Dach des Förder-vereins mittendrin. Aufgrund struktureller Veränderungen steht die Nachbarschaftshilfe heute auf eigenen Beinen. Unzählige Aufgaben gehörten dabei zum Dienst von Lydia Just, wie beispielweise die Kontaktauf-nahme zu Menschen, die Hilfe brau-chen, das Finden und Begleiten der Hel-ferinnen und Helfer, die Koordination der Einsätze, viele Einzelgespräche, Hausbesuche, Telefonate, Sitzungen, uvm. Die Nachbarschaftshilfe setzt den Auftrag um, der für uns als christliche Gemeinden von zentraler Bedeutung ist für die da zu sein, denen es nicht so gut geht, die auf Hilfe angewiesen sind. In diesem Sinne hat sich Frau Just in all den Jahren, oft im Verborgenen, für diese Menschen eingesetzt. Sie hat da-für Sorge getragen, dass es diesen wich-tigen Dienst bei uns gibt und uns ist es ein Anliegen, dass dieser Dienst weiter-geführt wird. Ein herzliches Danke-schön an Frau Just für ihren wertvollen Dienst.

Kennen Sie den Newsletter
des Stadtdekanates?

Wir informieren Sie gerne über aktuellen Themen der Kirche in der Stadtmitte. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN