Impulse und Hoffnugspunkte

Atemmasken

Ein Impuls von Pfarrer Anton Seeberger

Impuls: Hoffnungspunkte

Atemmasken

Geldbeutel, Mobiltelefon, Hausschlüssel,

VVS-Karte und jetzt auch noch die

Atemmaske,

ohne die man nicht aus dem Haus gehen sollte.

Dem Vergesslichen wird freundlich eine geliehen

oder zum Kauf angeboten.

Kennen Sie den Newsletter
des Stadtdekanates?

Wir informieren Sie gerne über aktuellen Themen der Kirche in der Stadtmitte. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN