Gesamtkirchengemeinde

Maiandachten

Infos zu den Maiandachten

Gesamtkirchengemeinde

Maiandachten

Der Mariengruß – Gegrüßet seist du Maria – gehört zu den Grundgebeten und die Marienverehrung zu den prägenden Merkmalen unserer Kirche. Im Mai wird das besonders sinnfällig: An den geschmückten Marienbildern und Maialtären, an den Marienliedern und –Gesängen und an der liturgischen Form der Maiandacht, wir vollziehen sie regelmäßig mittwochs um 19.00 Uhr in St. Konrad, Donnerstag 18.00 Uhr in St. Eberhard und am 1. Mai in St. Georg.

 

Kennen Sie den Newsletter
des Stadtdekanates?

Wir informieren Sie gerne über aktuellen Themen der Kirche in der Stadtmitte. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN