Impulse für die Sommerzeit (3)

Ruheplätze entdecken

Ein Impuls für die dritte Ferienwoche von Pastoralassistentin Dr. Monka Kling-Witzenhausen

(C) Priska Maile
Impulse für die Sommerzeit

Ruheplätze in der Umgebung entdecken

Man könnte meinen, in der Bibel gäbe es keine Textstellen zum Thema Urlaub – doch tatsächlich entdeckt man nicht nur den Textausschnitt bei Markus 6,30-34, der davon berichtet, dass Jesus die Jünger nach anstrengenden Wochen und Monaten aufruft, sich auszuruhen. Tatsächlich findet man auch im berühmten Psalm 23 etwas Passendes:

„Der Herr ist mein Hirt, nichts wird mir fehlen. Er lässt mich lagern auf grünen Auen und führt mich zum Ruheplatz am Wasser…“ heißt es da.

Kürzlich haben wir uns bei dem Sommer-Event für Junge Erwachsene darüber unterhalten, wo wir solche Ruheplätze finden. Wir haben festgestellt, dass es doch einige davon rund um Stuttgart gibt. Diese „Geheimtipps“ für einen Abend oder einen Tag Urlaub haben wir auf einer Landkarte markiert, wie im Foto deutlich wird. Und schnell kam man ins Erzählen von der letzten Wanderung dorthin oder es wurden Absprachen getroffen, doch mal miteinander zum Birkenkopf zu laufen usw.

Mich hat dies darin bestärkt, diese „Ruheplätze“ auch anzusteuern und mir – sei es im Urlaub oder auch im Alltag – immer wieder die Zeit dafür zu nehmen, zu schauen, welche Ruheplätze ich gerade brauche.

Vielleicht entdecken Sie ja auch über den Sommer alte und neue Ruheplätze – viel Freude dabei!

Liebe Grüße

Monika Kling-Witzenhausen

Weitere Infos zu den Angeboten von und für Junge Erwachsene finden sich hier: https://www.kath-kirche-stuttgart-mitte.de/leben/jungeerwachsene/

Kennen Sie den Newsletter
des Stadtdekanates?

Wir informieren Sie gerne über aktuellen Themen der Kirche in der Stadtmitte. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

ANMELDEN